Mit Aufnahme meiner Tätigkeiten im April 2008 habe ich für meine Maximilian Pharma um eine Betriebsbewilligung gemäß österreichischem Arzneimittelgesetz § 63 angesucht. Nach erfolgter Behördeninspektion im Juni 2008 habe ich dann im Dezember 2008 meine erste Betriebsbewilligung sowie mein “Zertifikat über die gute Vertriebspraxis für Arzneimittelgroßhändler und Depositeure” erhalten.

Nach erfolgter Re-Inspektion im August 2009 habe ich im Dezember 2009 mein neues GDP-Zertifikat erhalten, das bis Ende 2012 gültig war. Die periodische Re-Inspektion  wurde von der Medizinmarktaufsicht/BASG am 13. Dezember 2012 durchgeführt und positiv abgeschlossen. Das neue GDP-Zertifikat habe ich am 20.2.2013 erhalten, welches  somit wieder für weitere 3 Jahre gültig ist.
——————————————————————————————————————
Da ich nun keine eigenen Arzneimittel mehr im Vertrieb habe und mich ausschließlich als pharmazeutischer Konsulent betätige, lege ich meine AMG-Betriebsbewilligung mit 2016 zurück.